LAC Arnstorf 1978 e. V.

 

LAC-Breitensportler beteiligen sich beim 6. Charity-Lauf in Postmünster

Breitensport

Fast 1150 Teilnehmer waren beim 6. Charity-Lauf in Postmünster am Start. Der LAC Arnstorf beteiligte sich mit 29 Startern  und war damit bei den stärksten Abordnungen unter den angetretenen Vereinen. Mit vier ersten Plätzen durch Johanna Vogl (Kinderlauf WK9), Sebastian Brunner (Kinderlauf MK7), Renate Neumayer (Volkslauf W65) und Martin Grohmann (Nordic Walking W45) sowie sechs zweiten und vier dritten Plätzen kann sich die Bilanz der LAC-Breitensportler durch sehen lassen. Auch die restlichen Teilnehmer haben durchweg gute Platzierungen erreicht, was  auf das regelmäßige Training und die gute Vorbereitung zurück zu führen sein dürfte. Bei guten äußeren Bedingungen gingen die Läufer und Läuferinnen pünktlich um 9.45 Uhr beim Volklauf auf die 6500 Meter lange Strecke. Die Nordic Walker bereits um 9.15 Uhr gingen auf die 8 km lange Strecke. Auch die Kinder ermittelten in den verschiedenen Altersklassen auf der 700 Meter langen Strecke die Besten. Wie schon in den Vorjahren war auch 2017 wieder ein tolles Erlebnis und wir werden uns sicherlich auch im nächsten Jahr mit einer schlagkräftigen Gruppe beteiligen.

Alle Starter des LAC Arnstorf mit Abtteilungsleiterin Elfriede Bauer (vorne links mit Startnummer 47)

Link zu Ergebnisübersicht

zurück